Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

 

Kreuzbartöffner - Europa 2

196,35 € (Inkl. Steuern) 165,00 € (zzgl. Steuern)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

Der Kreuzbartöffner ist ein Werkzeug um an europäischen Kreuzzylindern mit 3 oder 4 Stiftreihen wirkungsvoll zu arbeiten.


 




  • wellenförmige Fühler

  • für extreme Bestiftungen



 
Es sind noch 0 verfügbar

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Finanzierung ab 17,64€ in 12 monatlichen Raten mit Ratenzahlung Powered by PayPal

Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV:

Nettodarlehensbetrag: 196,35€
fester Sollzinssatz: 14,05%
effektiver Jahreszins: 14,99%
zu zahlender Gesamtbetrag: 211,22€
12 monatliche Raten in Höhe von je: 17,64€

Darlehensgeber: A. Wendt GmbH, Sonnenhang 17 50127 Bergheim

Informationen zu möglichen Raten

×

Zahlen Sie bequem und einfach in monatlichen Raten

Ihre Ratenzahlung und den passenden Finanzierungsplan können Sie im Rahmen des Bestellprozesses auswählen.
Ihr Antrag erfolgt komplett online und wird in wenigen Schritten hier im Shop abgeschlossen.

Nettodarlehensbetrag: 196.35€

Plan 1

6 monatliche Raten in Höhe von je

34,08€

fester Sollzinssatz:

14,05%

effektiver Jahreszins:

14,99%

Zinsbetrag:

7,65€

Gesamtbetrag:

204,00€

Plan 2 *

12 monatliche Raten in Höhe von je

17,64€

fester Sollzinssatz:

14,05%

effektiver Jahreszins:

14,99%

Zinsbetrag:

14,87€

Gesamtbetrag:

211,22€

ODER

Details

Der Kreuzbartöffner ist ein Werkzeug um an europäischen Kreuzzylindern mit 3 oder 4 Stiftreihen wirkungsvoll zu arbeiten.

 

  • wellenförmige Fühler
  • für extreme Bestiftungen
 
 
 
Funktionsweise


1. Drehen Sie den Metallkopf mit den vier Fühlern so, dass die Fühler in den jeweiligen Schließkanal passen.


2. Bringen Sie nun das Spannungsröhrchen mit den zwei kleinen Stiften so an, dass Sie den Schließrotor auf Spannung halten können.


3. Beginnen Sie nun durch sanftes Drücken mit der Abtastung der Stifte im Schließkanal.


Anmerkung:
Je leichter die Spannkraft, desto größer der Erfolg!!!


4. Bleiben Sie nun solange in der vorwärtsdrückenden Bewegung bis der Zylinder der Rotor zum drehen freigibt. Vergewissern Sie sich aber, dass Sie auch weit genug in den Schließkanal eindringen um auch die letzte Stiftreihe zu erreichen.


Anmerkung:
Manche Stiftreihen machen es erforderlich, dass das Spannungsröhrchen leicht zu beiden Seiten gedreht wird um die jeweiligen Stifte völlig zu berühren bzw. freizudrücken.


5. Zum Verriegeln des Kreuzbartschlosses gehen Sie bitte in der gleichen Art und Weise vor wie oben erwähnt.

Zusatzinformation

Artikel-Nr. 3500E2
Gewicht 0.100
Lieferzeit 2-3 Tage

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein